Visit Homepage
Skip to content

Category: Uncategorized

Und dann ist nichts mehr wie es war

liebeskummer

Es ist vor­bei. Als er die Worte sagt kann ich gar nicht rich­tig hin­hö­ren. In mei­nen Ohren rauscht es. Seine Stimme ist auf ein­mal so weit weg. War das jetzt real? Oder träume ich? In die­sem Moment kann ich nicht mehr zwi­schen Rea­li­tät und Traum unter­schei­den. Ich stehe wohl unter Schock, was mir zu die­sem Zeit­punkt nicht klar ist. Ich muss mich set­zen. Ges­tern war noch alles in Ord­nung zwi­schen uns. Heute Mor­gen war noch alles in Ord­nung zwi­schen uns. Dachte ich. Er hat mir etwas vor­ge­macht. Mona­te­lang. Und ich habe bis zum letz­ten Moment nichts bemerkt.

WEITERLESENUnd dann ist nichts mehr wie es war

6 Kommentare

Meine 6 Spartipps

sparenthumb2

Die letzte Woche mei­ner 30€-Challenge ist ange­bro­chen und es gibt hier und da natür­lich ein paar Tricks, die man in sei­nen All­tag ein­bin­den kann, um etwas mehr Geld zu spa­ren. 6 Davon habe ich heute für euch vor­be­rei­tet.

WEITERLESENMeine 6 Spar­tipps

1 Kommentar

Happy Challah Days


Es ist die Zeit im Jahr, in der man nicht so recht weiß, was man denn anzie­hen soll. Es gibt Tage, an denen es dann doch wie­der so win­ter­lich frisch ist, dass man an Schal und Mütze eigent­lich nicht vor­bei­kommt, man doch aber end­lich die frisch erwor­bene Früh­lings­gar­de­robe tra­gen möchte.

So auch an dem Tag, als diese Out­fit­bil­der (spon­tane Schnapp­schüsse übri­gens, weil meine Mütze so gut zum IKEA-Gebäude gepasst hat!) ent­stan­den sind. Ich war für ein paar Tage bei mei­ner Schwes­ter zu Besuch in Wien und ich hatte aus Trotz Schal und Mütze zuhause gelas­sen, den Win­ter­man­tel schon gegen einen leich­ten Man­tel aus­ge­tauscht. Also musste ich mir den Schal von mei­ner Schwes­ter lei­hen, die Mütze ergat­terte ich im Sale für schlappe 2€. So funk­tio­nierte ich mein früh­lings­haf­tes Auf­tre­ten schnell in ein käl­te­taug­li­ches Out­fit um.

WEITERLESENHappy Challah Days

3 Kommentare