Visit Homepage
Skip to content

Category: OUTFIT

Wenn alles schiefläuft — meine #BeatYesterday Geschichte

wpr2

Im letz­ten Jahr ist bei mir ein­fach alles schief gelau­fen. Ich fühlte mich auf allen Ebe­nen vom Pech ver­folgt und auch mein Opti­mis­mus hat mich irgend­wann kom­plett ver­las­sen. Am Ende war ich so frus­triert und ver­bit­tert, dass ich kurz davor war, alle Zelte abzu­bre­chen und mei­nen gro­ßen Traum von Ber­lin auf­zu­ge­ben. Sechs Monate spä­ter schreibe ich die­sen Text — In mei­nem Zuhause in Berlin-Neukölln. Was ist pas­siert?

WEITERLESENWenn alles schief­läuft — meine #Bea­tY­es­ter­day Geschichte

1 Kommentar

Happy Challah Days


Es ist die Zeit im Jahr, in der man nicht so recht weiß, was man denn anzie­hen soll. Es gibt Tage, an denen es dann doch wie­der so win­ter­lich frisch ist, dass man an Schal und Mütze eigent­lich nicht vor­bei­kommt, man doch aber end­lich die frisch erwor­bene Früh­lings­gar­de­robe tra­gen möchte.

So auch an dem Tag, als diese Out­fit­bil­der (spon­tane Schnapp­schüsse übri­gens, weil meine Mütze so gut zum IKEA-Gebäude gepasst hat!) ent­stan­den sind. Ich war für ein paar Tage bei mei­ner Schwes­ter zu Besuch in Wien und ich hatte aus Trotz Schal und Mütze zuhause gelas­sen, den Win­ter­man­tel schon gegen einen leich­ten Man­tel aus­ge­tauscht. Also musste ich mir den Schal von mei­ner Schwes­ter lei­hen, die Mütze ergat­terte ich im Sale für schlappe 2€. So funk­tio­nierte ich mein früh­lings­haf­tes Auf­tre­ten schnell in ein käl­te­taug­li­ches Out­fit um.

WEITERLESENHappy Challah Days

3 Kommentare